„Hülsen, Hülsen, wir fahren nach Hülsen“

Wer beerbt den SV Werder Bremen? Um diese Frage geht es beim 8. Benefiz-Pokal des Vereins „Hafensänger & Puffmusiker“ (Eystrup) am Samstag, 16. Juni auf dem Sportplatz in Hülsen, einem Fußballturnier für U-11-Mannschaften.

Ein Qualiturnier findet am Sonntag, 8. April, in Hämelhausen statt. Los geht’s um 10 Uhr auf dem Sportplatz. Zehn Teams spielen um fünf freie Startplätze beim Hauptturnier in Hülsen. „Die Teilnahme ist für alle ein großer Anreiz, schließlich wird das Teilnehmerfeld wieder erstklassig sein. Leistungszentren wie Werder Bremen und VfL Wolfsburg haben ihr Kommen zugesagt.“
Am 8. April spielen die Teams von FC Oberneuland, Treubund Lüneburg, SC Borgfeld, Germania Walsrode, TuS Garbsen, SC Haßbergen, SC Uchte, JSG Schwaförden, die Kreisauswahl Nienburg (U10) und die Fussballkids des SVH in Hämelhausen!