Hybride Jahreshauptversammlung

Am 26.2 fand die Jahreshauptversammlung unseres SV Hämelhausen erstmalig als Online sowie Präsenz-Veranstaltung statt.
Aufgrund der Pandemie konnte die JHV im letzten Jahr nicht stattfinden.
Der Vorstand hat sich daher entschlossen die JHV als hybride Veranstaltung durchzuführen.
Eine Mischung aus Präsenz und Online via Zoom hat dazugeführt, dass die Veranstaltung mit 50 Mitgliedern sehr gut angenommen wurde.
Einige Mitglieder haben sich im Vorfeld für die limitierten Plätze zur Teilnahme vor Ort angemeldet. Der Großteil hat sich für die Online-Teilnahme via Zoom entschieden.
In enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt wurde im Saal das Hygienekonzept umgesetzt.
Mindestabstand, Einbahnstraßen-Regelung und das Tragen von FFP2-Masken wurden konsequent eingehalten.
Wir haben uns sehr gefreut, dass nun endlich die zahlreichen Ehrungen durchgeführt werden konnten.
In diesem Jahr wurden für 25 jährige Mitgliedschaft folgende Mitglieder geehrt:
– Irma Rauschenberger
– Ralph Ludwig
– Andreas Heise
– Branko Rohlfs
Für 40 jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:
– Lieselotte Peters
– Gisela Hambrock
– Marianne Meyer
– Ruth Neumann
– Andreas Achmus
– Ilona Meyer
– Heiko Seegelke
– Peter Temme
– Marion Alt
– Erika Grote
– Thomas Koldewei
– Sven Koldewei
– Heike Leiding
– Annegret Salewski
Für 50 jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:
– Uwe Oestmann
– Andreas Temme
– Helmut Alt
– Axel Klusmann
– Karsten Meyer
– Elke Warwas
Als Mitglied des Jahres 2019 wurde Fabian Lehning ausgewählt. Fabian ist zwar erst seit rund 6 Jahren (Feb 2015) im Verein, aber er hilft wann und wo er kann. Das ist wirklich nicht selbstverständlich und dafür möchten wir ihm ganz herzlich danken!!!
Stephan Schmidt wurde als Mitglied des Jahres 2020 ausgezeichnet. Steppel engagiert sich seit vielen Jahren im außergewöhnlichen Maße auf und neben dem Platz. Nicht nur als Trainer der U14 und der Walking Footballer, sondern auch als Ideengeber und Motor ist immer auf ihn Verlass.
Vielen Dank dafür!
Bedanken möchten wir uns auch bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern Sebastian Meyer (Fußballobmann) und Andreas Rosenau (Pressewart), die sich in den letzten Jahren toll in der Vereinsarbeit engagiert haben.
Alle anderen Vorstandsmitglieder haben sich erneut zur Wahl gestellt und wurden einstimmig gewählt.
Olli Kern übernimmt zukünftig die Spartenleitung Dart und zieht sich aus dem Jugendfußball zurück.
Wir freuen uns über die neuen Vorstandsmitglieder, die alle einstimmig gewählt wurden.
Christian Schünemann (Fußballobmann), Hendrik Schmidt (Spartenleiter Fußball), Carsten Eimke (Jugendwart), Joline Lindner (Social Media Beauftragte) und Oliver Diercks (Jugendobmann und Pressewart).
Wahl des Ehrenrates:
– Margret Klusmann und Lothar Neumann
– Fritz Spohr für Horst Volkelt
Ersatz:
1. Heinz Schmidt
2. Heinrich Hambrock für Fritz Spohr
Die Jubilare